Sunday Colours: alle Taschen dieser Erde...


Wie Ihr vielleicht schon wisst, bin ich mit unermüdlichem Engagement immer mal wieder auf der ganzen Welt unterwegs, um neue Taschen für meine Ländertaschen-Sammlung aufzuspüren. So zum Beispiel vor einiger Zeit auf einem Straßenmarkt im Phantasialand...

"Huhuu! Kana da?" rufe ich.
"Doch, hier bin ich! Handtaschen! Shopper! Beutel, Clutches, Crossbody-Bags! You want to bay-ern?"
"Hmmm... costa rica?" frage ich.
"Sehr günstig! Handgewebt mit Wolle un Garn! In Donesien!" antwortet der Verkäufer und zeigt mir ein besonders scheußliches Exemplar.
"Hahahaha! Bist wohl ire! Is'n Witz?"
"Nein, is rael! You have to bolivien! Kan sas dir ja noch mal überlegen!" Der Händler reicht mir die Tasche.

Umhängetäschchen vom Chatutchak-Market aus Bangkok

Leder-Umhängetasche aus Rom

große Ledertasche von Monti (aus Norditalien)

Diese ist so schlecht verarbeitet, dass ich beim Öffnen gleich den Boden see! So scheußlich, dass ich sie dem Frank reich und am Erik a - die auch nur den Kopf schütteln, während ich noch am Überlegen bin, ob ich sie vielleicht Mongo lei ...? Aber nein, ich reiche die Tasche dem Händler zurück.

Häkeltasche aus Bali

Tasche aus Leder und gewebtem Muster aus Singapur

Bemalte Umhängetasche aus Japan (Mitbringsel)

Der nimmt sie jedoch nicht entgegen: "Echtes Leder! Aus Tralien!"
Auf so viel Aufdringlichkeit reagiere ich algerisch. Mit psycho-somalischen Schmerzen. Nicht, dass ich hier noch an Gola erkranke! Oder gar an Dalusien!
"Die ist doch getürkt!" motze ich vor mich hin. "Von wegen echtes Leder, das ist new Jersey! Ich sylt echt die Polizei rufen... die Tasche ist so mies, dass die höchstens noch im Feuer land!" Verärgert stampfe ich mit den Füßen auf.
"Mekka, mekka!" äfft der Händler mich nach, "Jetzt tanz hier mal nicht so rom! Sieht ja aus wie ein Tschad-Tschad-Tschad!""
Ich phillipine fast aus! "Ich tansa niaO man! Wie soll ich mich da entspanien? Du bringst mich echt auf La Palma!"

Umhängetasche aus Leder aus der Bretagne

Seidentasche von Jim Thompson aus Bangkok

Von Charles Rennie Mackintosh's Design "Roses and Tear" inspirierte Tasche aus Glasgow 

"Na, mibia!" versucht der Händler mich jetzt zu besänftigen. "Du wirst ja panischSen egal!". 
"Ist es nicht!" widerspreche ich trotzig. "Da reise ich lieber weiter - vielleicht gen... Italien? Dort gibt es Taschen zum ver-libyen!"
"Pah!! Ich bin der, der jede Tasch kent - und zwar weltweit!" prahlt der Verkäufer nun. "Ich hab noch einen Koffer in Berlin! Und Italien ken i a schon, dort war ich so viele Mali! Denkst Du vielleicht, ich tu nis? Dass ich nur aufs Geld chile? ... hey, oua ga dou gou?" ruft er mir nach, als ich mich von seinem Stand entferne. "Du kannst dich doch jetzt nicht einfach vergriechen!!"
"Jetzt pak i s tan!" antworte ich bestimmt und lasse die Tasche einfach liegen. "Du, bai the way: I kon go where I want!"


Und das tu ich sowieso! Um viele weitere tolle Exemplare an Ländertaschen zu jagen und zu sammeln... 😀


Eine meiner neuesten Errungenschaften: eine Harris-Tweed-Tasche von den äußeren Hebriden, Schottland.








Outfit: alles im Kleiderschrank geshoppt (bis auf den Gürtel!)
Tunika: Desigual (TkMaxx)
Gürtel: Guess (TkMaxx)
Rock: H&M
Schuhe: Marc'o'Polo
Tasche: aus Harris, Hebriden, Schottland


Location: Kloster Schäftlarn, bei München

Kommentare

  1. Liebe Maren, es macht immer so viel Spaß und Freude deine Beiträge zu lesen. So ist auch dieser wieder ganz besonders – „Alle Taschen dieser Erde“, bei dieser Überschrift waren meine erste Assoziation gleich mal deine wunderbaren Mitbringsel aus den verschiedenen Ländern. Und siehe da, es hat sich bewahrheitet und zwar in einer ganz tollen Form. Wie du hier die verschiedenen Ländernamen so genial in den Text eingebaut hast. Eine Unterhaltung mit einem Taschenverkäufer, in dem so viele Länder aufscheinen und die dabei quasi durch das Gespräch führen. Natürlich darf auch ein bisschen Heimatgefühl durch die Mundartverbindung nicht fehlen – alles wirklich genial, mein absoluter Hit ist dabei „Jetzt PAK I S TAN!“, da sind gleich ein paar Lachtränen gekullert. Schön, dass wir dabei auch ein paar von deinen wunderbaren und farbenprächtigen und nützlichen und praktischen Erinnerungsstücken aus den verschiedenen Ländern kennenlernen durften.
    Hab einen wunderbaren Sonntag und alles Liebe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gesa, und Du hast es mal wieder so toll zusammengefasst! Vielen lieben Dank!
      Was die Taschen angeht, ja, es sind tatsächlich nicht alle, die ich besitze, manche Taschen hab ich ja auch ganz schnöde hier in München angeschafft... aber was ich tatsächlich seit ein paar Jahren mache: in jedem Land, in dem ich noch nicht war, kaufe ich eine neue Tasche! :-) Das ist sozusagen ein "must".
      Danke Dir, hab eine wunderschöne Woche!

      Löschen
  2. Hihihi, vielen Dank, liebe Maren, dass Du mir mit Deinem Post ein Lächeln auf die Lippen gezaubert hast! Wieder einmal genial geschrieben. Du hast ja schon beachtlich viele Ländertaschen zusammen gesammelt. Auch Deine aktuelle Errungenschaft gefällt mir sehr gut. Die Tweed-Tasche von den Äußeren Hebriden ist etwas ganz besonderes und sieht man nicht alle Tage.
    Toll ist auch das Outfit dazu. Der schwingende Rock mit der bunten Tunika und dem schicken Gürtel ist ganz nach meinem Geschmack und steht Dir hervorragend!

    Alles Liebe und einen schönen Sonntag!
    Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gerne, liebe Nadine!
      Vielen Dank, ich bin auch ganz stolz auf mein "Hebriden-Tascherl"
      Der Gürtel war ein "Zufalls-Schnäppchen, aber er hat mich auch sofort angesprochen :-)!

      Alles Liebe und eine schöne Woche!
      Maren

      Löschen
    2. Ich schließe mich dem an - die Tweed-Tasche löst haben-wollen bei mir aus. Tolles Teil. Wie auch die anderen. Schöner Post. Gerade in Zeiten wo zuhause bleiben noch angesagt ist.

      Löschen
  3. Liebe Maren, was für eine tolle Idee :)) Ich musste schwer schmunzeln bei Deinen around the world Verhandlungen ;)
    Deine Taschen sind allesamt tolle Souvenirs und ich bin ja voll dafür, die besten Mitbringsel überhaupt :)
    Deine neue Errungenschaft aus Schottland ist toll und Dein Outfit dazu der perfekte Rahmen. Toll die bunte Bluse. Wahnsinn wie die rassige Spanierin zum Schotten passt :)
    Ich wünsch Dir einen tollen Sonntag, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tina, Danke! :-)
      Ja, find ich auch... sind ja keine "Staubfänger", und man kann was damit anfangen!
      Ja, gell, fand ich auch erstaunlich, wie gut sich Spanien und Schottland verstehen :-)
      Danke, Dir eine schöne Woche, liebe Grüße, Maren

      Löschen
  4. Liebe Maren,
    ich freue mich jedesmal, Sonntags Morgen deinen Blogbeitrag zu lesen. Auch heute hast du mich mal wieder sehr gut unterhalten und amüsiert :)
    Es ist eine klasse Idee, Taschen als Urlaubserinnerungen zu sammeln. Besser, alsirgendwelche Souvenirs, die dann nur zuhause rumstehen und verstauben. Deine Taschnmodelle sind alle sehr individuell und sehr schön.
    Herzliche Grüße und einen wunderschönen Sonntag wünscht dir
    Birgit
    fortyfiftyhappy.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Birgit, das ist ja ein tolles Kompliment, vielen Dank!
      Ja, das find ich auch, Taschen sind ja in Gebrauch und wirklich besser als irgendwelche Souvenirs als "Staubfänger"... :-) Danke!
      Herzliche Grüße und eine wunderschöne Woche wünscht Dir
      Maren

      Löschen
  5. Was hast du denn geraucht! 😂😂😂😂😂
    Herrliche Sprachverschwurbelung! Phantastisch!!!
    Dein Anzug mit der Tweedtasche ist aber auch extrem gelungen! Die Idee mit den "Souvenir"Taschen ist wirklich gut, statt Nippes im Regal was zum täglich benutzen.......
    Schönen Sonntag ! xxxxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hahaha! Da siehste mal: ich brauch gar keine Drogen, bin sozusagen natur-stoned! ;-)))
      Vielen Dank!
      Ja, Taschen zu "sammeln" ist echt besser als einfach nur Staubfänger zu kaufen :-))
      Danke, schöne Woche! xxxxx

      Löschen
  6. LILLE Maren!
    WIEN bist du denn da drauf gekommen?! Ich CHEM NITZ im LEUVEN auf solche Ideen. Gar nicht BLED! Ich musste wirklich sehr LACHEN. Aber was BASEL ich da, du denkst dir UTRECHT, ich KRAKAU das alles nur WIEDEN...
    ...
    Kurz: Du hast mich königlich amüsiert und ich denke, dir hat's ebenfalls Spaß bereitet, uns deine tollen Urlaubstaschen auf diese Weise vorzustellen! Dein Sprachwitz erinnert mich in gewisser Weise an den von Stefan Slupetzky, seines Zeichens preisgekrönter österreichischer Krimiautor und Mitglied des TRIO LEPSCHI, einer modernen Wienerliedgruppe, die teilweise auch mit lustigen Ortsnamen und dergleichen arbeitet.
    Apropos lustige Ortsnamen - kennst du diese Listen:
    https://www.desired.de/lifestyle/lustige-ortsnamen/
    https://www.oe24.at/oesterreich/chronik/Die-lustigsten-Ortsnamen-Oesterreichs/161287495
    Mein Humor ist ja ziemlich breit gefächert - ich kann mich über so etwas jedenfalls "zerbeggerln", wie man bei uns auch sagt...
    Jetzt noch zu deinem Outfit, das steht dir nämlich nicht nur wunderbar, es wirkt auch total farbharmonisch zur Tweedtasche und zur sehenswerten Location! Wie immer war das ein sehr erfreulicher Besuch bei dir!!! :-)
    Komm gut in eine möglichst schöne neue Woche!
    Herzliche Rostrosengrüße und Drückers am Sonntag-Abend,
    Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2019/10/rostrosiger-ausflug-in-die-wachau.html


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. PS: Noch was vergessen: Hast du unlängst eigentlich mitgekriegt, dass ich dir den Trick zum Größerkriegen von kleinen Texten verraten habe? (Das war in diesem Post: https://rostrose.blogspot.com/2019/10/vorgarten-renovierung-verlosung-und-was.html )

      Löschen
    2. Hahaha, liebste Traude, schau: Du hast es auch drauf!
      In Bayern gibt es auch einen Kabarettisten, der solche Witze macht, ehrlich gesagt, hatte ich die Idee von ihm, aber die Gags hab ich mir natürlich selbst ausgedacht :-)
      Lustige Ortsnamen - lieben Dank für den Link!
      Vielen lieben Dank, herzliche Grüße und Drückers auch von mir <3 und natürlich eine schöne neue Woche!
      P.s. ja, hab ich gelesen (und auch schon angewendet!), vielen Dank für den Tipp!

      Löschen
  7. Wahnsinn. Was für eine tolle Taschensammlung.
    Ich habe mich heute übrigens von Dir influenzen lassen. Ich war mit Rudi und dem Tesla heute Nachmittag auch in Kloster Schäftlarn. Das sind von uns keine 18km. Und es war richtig schön.
    BG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, ich mag meine Taschen auch sehr und halte sie in Ehren.
      Ich finde das Kloster auch sehr schön, vor allem die Gaststätte/ der Biergarten (super Essen und Qualität)!
      Liebe Grüße, Maren

      Löschen
    2. An dieser Stelle ein Dankeschön, dass Du Deinen Post zur ü30 Bloggeraktion beigesteuert hast. Der durfte an dieser Stelle definitiv nicht fehlen.
      BG Sunny

      Löschen
  8. Das ist echt lustig liebe Maren. Es versüßt mir den Tag doch ungemein. Du hast tolle Taschen. Die große in Orange gefällt mir besonders :)

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine, Danke Dir! Ja, meine Taschen sind mir lieb und teuer... 😊
      Liebe Grüße Maren

      Löschen

  9. Hübsche Wortspielereien :))
    Taschen ja , immer gerne. Wo bei ich mir mächtig viel Mühe gebe keine Plagiate zu kaufen. Oft genug sind die super verarbeitet. Und ich hab noch nicht einmal nen Plan was gerade von welchem Designer angesagt ist. Von daher kann das gut sein , das ich doch am Ende voll im Fettnäpfchen stehe ....*gg
    LG heidi.... die nur noch praktisches oder leckeres aus dem Urlaub mit Heim nimmt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, ich hab ehrlich gesagt keine Ahnung von Designer Taschen, die sind auch gar nicht Ziel meiner Suche... 😊 Liebe Grüße Maren

      Löschen
  10. Ich habe sooo viel Spaß beim Lesen! Genial!
    So viele schöne Taschen!!! Aber es fehlt einer aus Brasilien, liebe Maren! ;)
    Deine Augen werden sich gar nicht satt sehen können, an der unfassbaren Auswahl an Leder, Basttaschen usw. Brasilien lässt hier keine Wünsche offen. Wenn du möchtest, würde ich ganz gerne auf meine nächste Reise eine für dich mitbringen!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen Dank!
      Das glaube ich Dir gern, dass es in Brasilien so viel Auswahl an Taschen gibt. Dein Angebot ist wirklich supernett - aber viel lieber würde ich ja selbst mal nach Südamerika und auch Brasilien reisen :-) - denn eigentlich "zählt" es nur als Souvenir, wenn ich selbst auch dort war. Vielleicht schaffe ich es selbst ja mal über den Atlantik :-) - ich war nämlich noch gar nie in Amerika, weder Nord- noch Süd- noch Mittel-! Nicht zu fassen, oder? Trotzdem vielen lieben Dank! :-)
      Liebe Grüße,
      Maren

      Löschen
  11. Zerkugel mich über deinen Text, glaube im Bett vorm Einschlafen fällt mir bestimmt nochmal was davon ein und ich gleite lachend ins Traumland. :D
    Dein Outfit samt Tasche sieht schön aus, tolle Fotos <3

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank! Zerkugeln vor dem Schlafen gehen - gut so :-) !!!
      Danke <3

      Liebe Grüße!

      Löschen
  12. Hi Maren, Du kannst Dir nicht vorstellen, wie ich gerade hier sitze und mit dem Grinsen gar nicht mehr aufhören kann! Wie genial! Du bist genial! Einfach der genial Text überhaupt, ich bin super fasziniert, dass Du so etwas zusammenbringst, und dann noch so perfekt. Sag mal Maren, was schlummert eigentlich noch in Dir? Ich bin einfach nur restlos begeistert!
    Auch von Deiner Taschensammlung Du, bai the way :)
    DANKE!
    Liebe Grüße, Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Rena, hihi, freut mich sehr! Das war sozusagen der Plan :-) Deshalb gibts für mich keine langweiligen Wartezeiten oder so. In Wartezimmern, an S-Bahn-Haltestellen, beim Autofahren... da denk ich mir sowas gerne aus... :-)
      Das ist echt lieb von Dir, vielen Dank!
      Merci! Ich freu mich auch schon wieder auf den nächsten Urlaub - und die nächste Tasche!

      Liebe Grüße, Maren

      Löschen
  13. So many beautiful bags and colourful outfits to match. I find this post very inspiring. I love people who embrace colour and patterns. You have a wonderful sense of fashion....and a lovely collection of skirts and dresses. All of these outfits are fab, and that striped dress really caught my eye. Moreover, I really like your dark blue skirt paired with a printed blouse in blue tones. The brown belt is very chic too. You look beautiful and the location is wonderful.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you, Ivana! The post is about my collection of bags. Everytime when I travel, I buy a bag instead of other souvenirs! Those bags make me happy because they're useful things which don't just stand on a shelf... and I like thinking of the journey, when I "wear" a bag.

      Löschen
  14. :-) Liebe Maren,
    das ist ja wohl der coolste Text, den ich je gelesen habe! Einfach toll! Hab echt viel Spaß daran gehabt. Danke für die Erheiterung an einem regnerischen Pfingstsonntag.
    Liebe Grüße
    Claudia :-)

    AntwortenLöschen
  15. Wie schön, dass dich deine Taschen alle an Reisen erinnern. Ein paar habe ich „unterwegs“ gekauft und erinnere mich immer an diese Reise, wenn ich die Tasche zur Hand nehme. So macht das Aussuchen noch doppelt Spaß.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  16. Oh ja ich kann das wirklich nochmal genießen. Deine Taschen und Einfälle dazu einfach genial. Ich stehe ja total auf Taschen als Souvenirs. Schön dass Du den Beitrag nochmal verlinkt hast.
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  17. Ich wusste es ♥. Als ich bei der Verlinkung Ländertaschensammlung las, dachte ich mir gleich, dass nur Du es sein kannst. Genial :-). Deine Taschensammlung gefällt mir richtig gut. Und mit jeder Tasche hast Du eine schöne Verbindung/Erinnerung. Das finde ich einfach toll.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
  18. Was für eine schöne Idee, die Taschen nach Ländertaschen zu ordnen. Davon muss ich unbedingt den Taschenmädels erzählen! Bei mir ist wäre das viel zu langweilig, meine Taschen sind aus Paris oder Berlin, nur eine ist aus Düsseldorf. Ich bin gespannt auf das nächste Reiseland und die passende Tasche.
    Fröhliche Pfingstgrüße!
    Bärbel

    AntwortenLöschen
  19. Hahaha, you made my day liebe Maren. Tolle Idee sich als Mitbringsel aus dem Urlaub für eine Tasche zu entscheiden. Hab ich, glaube ich bis jetzt noch nicht gemacht. Geht auch nicht mehr - kein Platz mehr im Schrank, lach.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Ursula

    AntwortenLöschen

Kommentar posten

Ich freue mich über einen regen Austausch!
Jeder Kommentar wird auf jeden Fall gewürdigt und beantwortet und Du machst mich happy... ;-)

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Produkt von Google, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Produkte von Google.

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner
Datenschutzerklärung.

Beliebte Posts